"Beginne nicht mit dem großen Vorsatz, sondern mit der kleinen Tat."

Japanisches Sprichwort

Ganzheitliche Lebensberatung

Die ganzheitliche Lebensberatung geht davon aus, dass Körper, Seele und Geist eine Einheit bilden. Ihr Ziel ist es, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben. Der Ratsuchende wird während der Zeit seiner aktuellen Problematik, wie zum Beispiel Scheidung oder Mobbing, vorrangig durch Gespräche zu der für ihn momentan besten Lösung geführt. Die notwendigen Schritte hierfür unternimmt er selbstständig und lernt, dafür die Verantwortung zu tragen. Durch die Überprüfung der inneren Einstellung zum Thema ist ein tragbarer Umgang mit der aktuellen Situation möglich. Damit dient die ganzheitliche Lebensberatung  auch als Ergänzung zur Heilarbeit, indem seelische Aspekte , die zu körperlichen Disharmonien führen, berücksichtigt werden.